Datenschutz geht alle an!

“Datenschutz geht alle an!“

Aber warum eigentlich? Es geht darum, dass man selbstbestimmt über sein Leben entscheiden kann. Dazu gehört aber auch selbst zu entscheiden welche Daten ich preisgebe und welche nicht. Dies ist heutzutage aber fast unmöglich. Kameras, welche eigentlich zum Schutz an Bahnhöfen und öffentlichen Plätzen installiert sind, zeichnen rund um die Uhr auf. Doch was passiert mit diesen Daten? Genau diese Frage bleibt meist unbeantwortet. Auch ob wirtschaftliche Unternehmen diese sensiblen Daten für Marktforschungszwecken nutzen ist möglich. Daher sagen wir, dass man den Datenschutz stärken muss!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s