Urteil: Sparkassenkundinnen

“ Der Kunde ist König, aber wehe die Kundin will Königin sein.“

Es klingt so unsinnig, wie es ist. Formulare können nicht geschlechtsspezifisch sein, da dies ja ein zu großer aufwand ist aus Kunde, Kundin zu machen. Das Internet gibt die Stimmungslage zu dem Gerichtsurteil wieder.

Aber keine Angst bei uns kannst du übrigens auch Königin werden: unsere Listen werden nämlich alle quotiert gewählt.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s